Kleines Lexikon 'Japanischer Garten'

Buchstabe G

Genji, Die Geschichte des Prinzen: Einflussreicher Roman aus der Heian-Zeit, verfasst von Murasaki Shikibu.

Geomantie: Chinesische Lehre von den Energiefeldern der Erde, aus der hervorgeht, wie Gebäude, Städte und Gärten hinsichtlich Ausrichtung, Farbgebung und Ausstattung angelegt sein müssen. Die Grundsätze von Yin und Yan sowie Feng-Shui sind ebenfalls Bestandteil Geomantie.

Ginshanada: Zu deutsch „silberner Sand und offene See“, weiße Sandfläche, die in einer kunstvollen Wellenform geharkt ist.

Go-shintai: Zu deutsch“Behausung einer Gottheit“, kann ein ungewöhnlicher Fels, Baum, Berg oder auch Wasserfall sein.

Sonderangebot

Schöpfkellen-Set

Typ Schöpfkellen-Set

Nur 15,00 €

Alle Sonderangebote

 

Buchstabe G im Lexikon 'Japanischer Garten'
(c) 2019 Japan Gardens Design GmbH | Ein japanischer Garten muss kein Vermögen kosten