Sonstige Laternen › Japanischer Garten

Sonstige Laternen

Steinlaternenformen gibt es so viele, dass die Entscheidung oft schwer fńllt. Manche Zierformen sind nach dem Heiligtum benannt, wo sie erstmal gestaltet wurden, andere tragen die Namen von Tee-Meistern, die sie entworfen haben. Im Laufe der Zeit wurden immer neue Formen entwickelt, manche sind Unikate eines einzigen Gartens.

Friedenslaterne

Diese Laterne wurde 1960 im Friedenspark von Hiroshima aufgestellt.

Details

2.980,00 Ç

 

Langesleben Laterne

Garten Laterne aus wei├čem Granit. Eine au├čergew├Âhnliche Laterne auf einer Schildkr├Âte, das Symbol f├╝r ein langes Leben.

Details

531,00 Ç

 

Laterne

Au├čergew├Âhnliche Gartenlaterne aus Lavagestein in handwerklicher Arbeit aus dem Material gehauen. Steinlaternen sind wie die Trittsteine von Teemeistern in den japanischen G├Ąrten eingef├╝hrt worden. Weiche, rauhe Steine hat man am liebsten. Deshalb eignet sich das Lavagestein ausgezeichnet f├╝r eine Gartenlaterne.

Details

ab 437,00 Ç

 

Michishirube Laterne Nr. 1058

Diese Laternen haben sich aus Gartenwegweiser, die an einer Biegung oder Gabelung aufgestellt sind, entwickelt.

Details

376,00 Ç

 
Yukimi-gata [Steinlaternen] 

Alle Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Lieferkosten.

Sonderangebot

Tsukubai Nr. 10614

Ma├če ca.35 x 25 / H 20 cm

Nur 178,00 €

Alle Sonderangebote

 

Sonstige Steinlaternen | Japanischer Garten
(c) 2023 Japan Gardens Design GmbH | Ein japanischer Garten muss kein Verm÷gen kosten