Zaun › Japanischer Garten

Zäune

Der Zaun oder die Mauer ist ein wesentlicher Bestandteil des japanischen Gartens. Traditionsgemäß haben die Außenwände große Schiebetüren, die, wenn sie geöffnet werden, von innen her eine unbeschränkte Aussicht auf den Garten bieten. Die in einiger Entfernung stehende Gartenmauer oder Umzäunung ist demnach die einzige echte Begrenzung auf dem Grundstück. Sie nimmt die architektonischen Linien und die Materialien des Gartens wieder auf und umschließt den gesamten Lebensbereich, die Haus, Familie und Natur miteinander gemeinsam haben.

Zaun Typ 92

Dieser Bretterzaun – Itabei - wird im oberen Teil durch ein Bambusgeflecht aufgelockert.

Details

ab 116,00 €

 
Zaun Typ 93

Zaun Typ 93

Dieser Zaun ist aus Bambusstäben und Zedernholz gefertigt. Der gewollte Kontrast zwischen hellem Bambus und dunklem Zedernholz verleiht dem Zaun eine gewisse Spannung.

Details

ab 98,00 €

 
Wasserbecken Sonstiges

Alle Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Lieferkosten.

Sonderangebot

Tachi-gata Typ 34

Höhe 200 cm

Nur 719,00 €

Alle Sonderangebote

 

Zaun | Japanischer Garten
(c) 2017 Japan Gardens Design GmbH | Ein japanischer Garten muss kein Vermögen kosten